emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 27 Jun 2022 22:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1885 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 122, 123, 124, 125, 126
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 23 Mär 2022 08:39 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 16:09
Beiträge: 4990
captainbeefheart hat geschrieben:
Hat alles nix genutzt: Meine Frau seit Sonntagabend mit heftigen Symptomen und 2 positiven Selbsttests in Isolation, ich heute morgen mit leichten Symptomen und ebenso 2 positiven Selbsttests ... Mal schauen wir es bei unserer jügsten Tochte heute morgen aussieht. Eine Scheiße.

Gute Besserung!!

Der Vorteil, mit Impfung steckt man das am Ende besser weg als ohne.
Ich seh das bei mir im Bekanntenkreis, die sind meistens nach einer Woche wieder fit, vereinzelt dauerts auch mal etwas länger.

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 23 Mär 2022 08:57 
Offline
Admin-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 21 Jun 2004 12:00
Beiträge: 23309
captainbeefheart hat geschrieben:
Hat alles nix genutzt: Meine Frau seit Sonntagabend mit heftigen Symptomen und 2 positiven Selbsttests in Isolation, ich heute morgen mit leichten Symptomen und ebenso 2 positiven Selbsttests ... Mal schauen wir es bei unserer jügsten Tochte heute morgen aussieht. Eine Scheiße.


Gute Besserung! :daumen

Weder uns, noch meine Geschwister und deren Kinder, hat es bis jetzt erwischt. Einzig eine Schwester meiner lieben Frau in England. Warum, weiß kein Mensch....

_________________
Die Muße ist die Schwester der Freiheit.
https://sifiman.kkessler.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 23 Mär 2022 10:13 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 8884
Wohnort: Mainspitze
Einen milden Verlauf wünsche ich!

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2022 Grüne Hölle, 10 Freunde - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 30 Mär 2022 07:15 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 8884
Wohnort: Mainspitze
Hallo Captain, wie geht es bei Euch? ....

Hallo Emus,

Auf NTV gibt es einen interessanten Artikel zu lesen:
Keine verlässlichen Daten: Wie viele Menschen sterben an Omikron? Von Klaus Wedekind 29.03.2022, 19:18 Uhr
https://www.n-tv.de/panorama/Wie-viele- ... 31771.html
daraus:
Zitat:
...Gemessen an der hohen Inzidenz wenig Tote
Zunächst gilt es, die hohen Zahlen in Relation zu sehen. Wie das zu verstehen ist, zeigt die Einschätzung des IGES Pandemie-Monitors vom 18. März: "Wenn man die Zahl der gemeldeten Sterbefälle auf die Zahl der Infektionsfälle bezieht, die drei Wochen früher gemeldet worden waren (um den Zeitabstand zwischen Infektions- und Sterbezeitpunkt zu berücksichtigen), ergibt sich eine rechnerische Letalität von deutlich unter einem Promille, während diese Ende des Jahres 2020 etwa 4,6 Prozent betrug – mehr als das 50fache."...



Es folgen Vergleiche mit Dänemark und England, die in der Pandemie ja ihre Lockerungen zu anderen Zeitpunkten durchführten....
Es ist total interessant, und es holt die Vergleiche von "an Covid gestorben" und "mit Covid gestorben" wieder herauf.

bleibt gesund! Bild oder werdet es bald wieder!

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2022 Grüne Hölle, 10 Freunde - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 30 Mär 2022 10:25 
Offline
MD Emu

Registriert: 04 Aug 2017 22:10
Beiträge: 1231
runningmaus hat geschrieben:
Hallo Captain, wie geht es bei Euch? ....


Danke für die Nachfrage.

Es geht aufwärts, allerdings hatten wir alle (meine Frau nach 10 Tagen, meine Jüngste nach 5 Tagen und ich nach 7 Tagen) heute morgen noch einen positiven Selbsttest ...

War per definition "milde", aber wenn das milde war, dann möchte ich nicht wissen, was nicht milde ist ...

Leider ist der ganze Formaufbau futsch, der Duathlon in Hilpoltstein hinfällig. Grad gehe ich 20 x ums Haus, das bringt mich schon an meine Grenzen ...

Aber wird schon wieder :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 01 Mai 2022 22:41 
Offline
MD Emu

Registriert: 04 Aug 2017 22:10
Beiträge: 1231
Ich war die letzten Tage mehrfach mit dem bis November in Shanghai tätigen Werkleiter einer deutschen Firma unterwegs und auch direkt in Kontakt mit seinem Nachfolger.

Das Werk hat eine Ausnahmegenehmigung zur Produktion im Lockdown: Eine Schicht arbeitet und lebt in der Werksblase, das Werk darf nicht verlassen werden. Die Werker schlafen im Werk zum Teil auf Pappen.

Corona Lockdown in der 26-Millionen-Einwohner-Stadt. Pervers.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 08 Mai 2022 15:01 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 8884
Wohnort: Mainspitze
Hoffentlich geht es Euch allen gut :lookaroun:

Empfehlungen zur Unterstützung einer selbstständigen Rehabilitation nach COVID-19-bedingter Erkrankung von der World Health Organisation:
https://apps.who.int/iris/handle/10665/345019

da kann man sich ein 2,6 MB pdf auf Deutsch runterladen (29 Seiten)
https://apps.who.int/iris/bitstream/han ... sAllowed=y

Finde ich sehr interessant :)
:tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2022 Grüne Hölle, 10 Freunde - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 14 Mai 2022 10:42 
Offline
Admin-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 21 Jun 2004 12:00
Beiträge: 23309
runningmaus hat geschrieben:
Hoffentlich geht es Euch allen gut :lookaroun:

...


Corona ist für mich aktuell kein Thema mehr. Eine Maske habe ich mittlerweile gar nicht mehr bei mir. Das letzte Mal, dass ich eine trug und meinen Impfpass zeigen musste, war vor 4 Wochen am Flughafen in Lissabon. Ich vermisse nichts... Wer eine Maske tragen will, der hat meinen Segen. :beer

_________________
Die Muße ist die Schwester der Freiheit.
https://sifiman.kkessler.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 15 Mai 2022 08:39 
Offline
MD Emu

Registriert: 04 Aug 2017 22:10
Beiträge: 1231
keko hat geschrieben:
runningmaus hat geschrieben:
Hoffentlich geht es Euch allen gut :lookaroun:

...


Corona ist für mich aktuell kein Thema mehr. Eine Maske habe ich mittlerweile gar nicht mehr bei mir. Das letzte Mal, dass ich eine trug und meinen Impfpass zeigen musste, war vor 4 Wochen am Flughafen in Lissabon. Ich vermisse nichts... Wer eine Maske tragen will, der hat meinen Segen. :beer

Ja, die Absage von Corona hab ich gar nicht mitbekommen:-) In allen 5 Hotels der letzten 14 Tage: ein paar wenige tragen noch Maske. Auch beim Einkaufen sind das vielleicht noch 5 Prozent. Dabei haben wir immer noch ordentlich mehr Sterbefälle als z.B. im selben Zeitraum 2020.

Long COVID ist eine echte Sau. Ich selbst bin ca. 20 Prozent von meinem Leistungsniveau entfernt (8 wochen danach!), v.a. beim Laufen pulse ich etwa 15 bis 20 Schläge höher als normal, das waren am Beginn sogar um die 40. in meinem Sport-Bekanntenkreis geht es den meisten so.

Gestern habe ich einen Supersprint gemacht der ganz ordentlich im Rahmen der Nachwirkungen ging. Allerdings ist mir beim Reinspringen die Brille verrutscht und beide Linsen raus, eine konnte ich wieder reinfummeln, … Anfängerfehler.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Coronavirus-Thread
BeitragVerfasst: 03 Jun 2022 13:24 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 8884
Wohnort: Mainspitze
Für die, die es interessiert oder es brauchen. Die Impfzertifikate in der Corona-Warn-App können nach Ablauf des technischen Verfalldatums (1 J.), selbstständig verlängert werden (bis zu 3 x).

https://www.spiegel.de/netzwelt/apps/co ... cc19860379

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2022 Grüne Hölle, 10 Freunde - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1885 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 122, 123, 124, 125, 126

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 46 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de