emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 20 Jun 2019 04:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 13:42 
Offline
bike riding Emu

Registriert: 19 Mär 2013 20:37
Beiträge: 368
Rauchen ist asozial :kuebeln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 13:52 
Offline
Mädchen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jul 2008 16:36
Beiträge: 9325
Wohnort: Area 51
Karl3478 hat geschrieben:
Hi Leute,

wollte mal nach eurer Meinung fragen. Ich bin zwar wirklich hochmotiviert meine sportlichen Qualitäten in Form zu bringen, doch bin ich auch extremer Raucher. Ein Freund hat mir jetzt gesagt, dass Zigarre rauchen weniger schlimm wäre, weil man dadurch das Verlangen nach dem Nikotin nicht mehr so merken würde und am Abend nur noch ab und an eine Zigarre raucht. Was haltet ihr davon?
Raucht ihr auch lieber eine Zigarre als mehrere Zigaretten? :bein-godik

Viele Grüße


Das ist wie mit dem Alkohol. ;)

Wenn Du nur Abends mal ein Zigarre rauchst ist das (gerade noch so) Genuss.
Wenn Du zum Essen 1 Glas Rotwein trinkst ist das ebenfalls Genuss.

Wenn Du aber 1-2 Schachteln Zigaretten (oder mehrere Zigarren) rauchst ist das Sucht.
Wenn Du 1-2 Flaschen Wein säufst ist das ebenfalls Sucht.

Auch Zigarren können zur Sucht werden und sind dann letztenendes ähnlich schädlich wie Zigaretten. Kenne einige Leute, die daran zu Grunde gegangen sind. Andererseits ist mein Opa über 90 und raucht seit je her nur Zigarren. Das gibt es aber auch bei Zigaretten-Rauchern, wenn auch selten(er).

Meine Eltern haben beide so um die 50 aufgehört zu rauchen. Meine Mutter hatte bis zu 5(!) Schachteln am Tag, mein Vater ca 2, aber das harte Zeugs. Beide haben danach erst mal ordentlich zu genommen, sind aber nach nun etwa 10 Jahren schlanker und sportlicher denn je.

Ich würde an Deiner Stelle versuchen das Rauchen ganz sein zu lassen. Ist sicher sehr hart und kein Spaß. Aber langfristig gesehen definitv besser als Zigarren. Und wenn Du ersatzweise erst mal Kuchen, Gummibärchen oder Möhren frisst, bis Dir schlecht ist, egal, es lohnt sich wirklich ganz aufzuhören. :linus

_________________
"Training ist kein Ponyschlecken !"

"Realität ist immer ein Kompromiss..."

"Prepare for the worst-and enjoy every moment of it !" Col. Chris Hadfield


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 14:06 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
Laß es einfach ganz bleiben.


Vor mehr als 11 Jahren habe ich zusammen mit einen Kollegen aufgehört.
Er hat extrem geraucht und ich nur noch Gewohnheitszigaretten.
Ich hatte immer den Eindruck, dass es mir viel schwerer viel, weil mein Körper zu bestimmten Zeit Nikotin forderte.
Mein Kollege sagte, dass es ganz einfach ist.
Du mußt nichts machen.

Du mußt keine Zigaretten kaufen.Du mußt Dir keine anzünden.
So einfach ist es.

Ich will Dir aber nichts vormachen.Jahrelang kommt hin und wieder das Verlangen nach Zigaretten.
In den meisten Fällen nervt mich der Gestank.
Wichtig ist, dass Du Dich daran hälst keine mehr anzumachen.

Wagnerli,

Raucherin, die es einfach nicht mehr tut. :tomtiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 14:25 
Offline
Seinen Benutzerrang nicht kennendes Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Sep 2011 16:20
Beiträge: 2419
:yo: Ich rauch seit 7 oder 8 Jahren nicht mehr und ich würde den Belzebub nicht mit dem Teufel austreiben,falls deine Frage wirklich ernst gemeint war ???? :chris76 :chris76

_________________
Alles wird gut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 14:29 
Offline
OstseeMan-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Mär 2013 14:43
Beiträge: 1736
Wagnerli hat geschrieben:
Laß es einfach ganz bleiben.


Vor mehr als 11 Jahren habe ich zusammen mit einen Kollegen aufgehört.
Er hat extrem geraucht und ich nur noch Gewohnheitszigaretten.
Ich hatte immer den Eindruck, dass es mir viel schwerer viel, weil mein Körper zu bestimmten Zeit Nikotin forderte.
Mein Kollege sagte, dass es ganz einfach ist.
Du mußt nichts machen.

Du mußt keine Zigaretten kaufen.Du mußt Dir keine anzünden.
So einfach ist es.

Ich will Dir aber nichts vormachen.Jahrelang kommt hin und wieder das Verlangen nach Zigaretten.
In den meisten Fällen nervt mich der Gestank.
Wichtig ist, dass Du Dich daran hälst keine mehr anzumachen.

Wagnerli,

Raucherin, die es einfach nicht mehr tut. :tomtiger


Ungefähr so war es bei mir 2008 auch! Ich habe es einfach gelassen! Und ich war mit 2 Schachteln am Tag, sicher kein leichter Fall!

Seit dem habe ich keine einzige Zigarette mehr geraucht. Und das obwohl mein Vater im selben Büroraum durchgehend am Rauchen ist! :yo: :yo: :yo: :smokin: :lachen
Einfach lassen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 14:43 
Offline
Xterra-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2012 01:39
Beiträge: 2429
Karl3478 hat geschrieben:
Raucht ihr auch lieber eine Zigarre als mehrere Zigaretten? :bein-godik


Rauche lieber ne Zigarre, denn zum Ende eines richtig dicken Bolzens, wird es so eklig und du hast keine Lust mehr auf mehr!!!!
Den Geschmack den du am nächsten Morgen im Hals hast, (schmeckt so, als hätte man dir in den Hals gesch*****)
der wird dich über kurz oder lang ganz davon abhalten, zu rauchen!

Trink, wenn du Verlangen nach Rauch hast, einen richtig, torfigen, doppelten Whisky! :pfeif

_________________
An den Gräbern der meisten Menschen, trauert tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 15:24 
Offline
Eiermann Emu
Benutzeravatar

Registriert: 09 Aug 2010 22:49
Beiträge: 1601
Wohnort: näher an Holland als an Roth
BigWilly hat geschrieben:
Seit dem habe ich keine einzige Zigarette mehr geraucht. Und das obwohl mein Vater im selben Büroraum durchgehend am Rauchen ist! :yo: :yo: :yo: :smokin: :lachen
Einfach lassen!

Das ist aber sehr nett von ihm :hammer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 16:01 
Offline
Mädchen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jul 2008 16:36
Beiträge: 9325
Wohnort: Area 51
Trunkenbold hat geschrieben:

Trink, wenn du Verlangen nach Rauch hast, einen richtig, torfigen, doppelten Whisky! :pfeif


Als Raucher kann er wenigstens noch Auto fahren und in geringem Maße Sport treiben.
Als Säufer wird es problematisch... :lachen

_________________
"Training ist kein Ponyschlecken !"

"Realität ist immer ein Kompromiss..."

"Prepare for the worst-and enjoy every moment of it !" Col. Chris Hadfield


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 16:05 
Offline
Xterra-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2012 01:39
Beiträge: 2429
la_gune hat geschrieben:
Trunkenbold hat geschrieben:

Trink, wenn du Verlangen nach Rauch hast, einen richtig, torfigen, doppelten Whisky! :pfeif


Als Raucher kann er wenigstens noch Auto fahren und in geringem Maße Sport treiben.
Als Säufer wird es problematisch... :lachen


Meinst du!
Wenn du rauchst bekommst du keine Luft, wenn du säufst dagegen schon! :linus

Und von einem Whisky wird man nicht zum Säufer und von einem doppelten auch nicht! :newwer

_________________
An den Gräbern der meisten Menschen, trauert tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 16:18 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30067
Wohnort: Muria
3-rad hat geschrieben:
Rauchen ist asozial :kuebeln

Weil?

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 16:25 
Offline
Xterra-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2012 01:39
Beiträge: 2429
drullse hat geschrieben:
3-rad hat geschrieben:
Rauchen ist asozial :kuebeln

Weil?


Wollte ich auch schon fragen?

Ich finde es nicht gut, aber asozial ist das auch nicht! Ich denke da gibts Schlimmeres!

_________________
An den Gräbern der meisten Menschen, trauert tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 16:39 
Offline
Mädchen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jul 2008 16:36
Beiträge: 9325
Wohnort: Area 51
Trunkenbold hat geschrieben:
la_gune hat geschrieben:
Trunkenbold hat geschrieben:

Trink, wenn du Verlangen nach Rauch hast, einen richtig, torfigen, doppelten Whisky! :pfeif


Als Raucher kann er wenigstens noch Auto fahren und in geringem Maße Sport treiben.
Als Säufer wird es problematisch... :lachen


Meinst du!
Wenn du rauchst bekommst du keine Luft, wenn du säufst dagegen schon! :linus

Und von einem Whisky wird man nicht zum Säufer und von einem doppelten auch nicht! :newwer


Aber wenn er jedes Mal einen Doppelten trinken soll, wenn er Verlangen auf Rauch hat, dann schon. :newwer

Spitzfindigkeiten, ich weiß.

Bei den Rauchern geht es aber nicht um den Rauch sondern eher um was im Mund zum "Nuckeln" (daher auch der Begriff "Schnullerersatz").
Meine Mutter hat sich fürher immer(!) eine Zigarette angemacht, wenn sie ins Auto gestiegen ist. Auch für 300m Weg.
Heute kompensiert sie das mit Bonbons. Diesen "Tick" bekommt sie nicht mehr weg denke ich. Viele Handlungen sind bei Raucher mit einer Zigarette verknüpft. Das weg zu bekommen bzw zu überlisten ist das Schwierigste denke ich.
Wenn er jetzt jedes Mal einen Doppelten trinken soll anstatt eine zu Rauchen wird das glaube ich schon etwas problematisch... :D

_________________
"Training ist kein Ponyschlecken !"

"Realität ist immer ein Kompromiss..."

"Prepare for the worst-and enjoy every moment of it !" Col. Chris Hadfield


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 17:32 
Offline
Eiermann Emu
Benutzeravatar

Registriert: 09 Aug 2010 22:49
Beiträge: 1601
Wohnort: näher an Holland als an Roth
Trunkenbold hat geschrieben:
drullse hat geschrieben:
3-rad hat geschrieben:
Rauchen ist asozial :kuebeln

Weil?


Wollte ich auch schon fragen?

Ich finde es nicht gut, aber asozial ist das auch nicht! Ich denke da gibts Schlimmeres!

Es muss jeder selber wissen ob er raucht oder nicht.

Zeitweise ist das Verhalten von Rauchern aber asolzial, wenn ich da an unseren Altbundeskanzler denke.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 20:05 
Offline
bike riding Emu

Registriert: 19 Mär 2013 20:37
Beiträge: 368
drullse hat geschrieben:
3-rad hat geschrieben:
Rauchen ist asozial :kuebeln

Weil?



Weil man beim Rauchen nicht nur sich sondern auch andere schädigt.
Daher finde ich Rauchen grundsätzlich zum kotzen.
Es gibt auch keine dümmere Art seine Gesundheit zu ruinieren und sein Geld zum Fenster rauszuschmeißen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zigarre anstatt Zigarretten?
BeitragVerfasst: 22 Aug 2013 20:16 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30067
Wohnort: Muria
3-rad hat geschrieben:
Weil man beim Rauchen nicht nur sich sondern auch andere schädigt.

Es leben die Pauschalisierung. :nono

Sagt ein Nichtraucher...

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de