emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 19 Dez 2018 09:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 203 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 18:07 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Ich lege mal einen neuen Faden an für Rezepte, Essideen & Co. :tomtiger :tomtiger :tomtiger

Ursprung war die Idee, Icey das Kochen mit echten Lebensmitteln schmackhaft zu machen - und da ich gerade viel in der Küche experimentiere, lasse ich euch gerne an diesem Chaos teilhaben! :smokin:

Rezeptverzeichnis:

Fisch
Ganzer Fisch aus dem Ofen
Matjessalat
Lachs mit Senfkruste auf Blattspinat

Fleisch
Lammkotelettes
Hühnchensalat
Hackbällchencurry

Gemüse, Salat, Ei & Co.
Pancakes
low carb Pizza
Pizza-Auberginen
Aubergine-Feta-Spinat-Pie
Brokkolicremesuppe bzw. Gemüsesuppe im Allgemeinen
Zucchini-Sauerampfersuppe
Herzhaftes Omelett
Herzhafte Muffins
Eier in Senfsoße
Zucchini-"Nudeln" mit Knoblauch und Salbei
Tomate-Mozzarella bzw. -Feta
Gurke mit Kräuterquark
Obatzda oder für die Franken: Gerupfter :blue

Süßes
Ultra-Schoko-Muffins
Mandelmuswaffeln (kann man aber auch herzhaft machen!)
Panna Cotta
Himbeereis
Himbeer-Nuss-Quark

Soßen, Beilagen, Sonstiges
"Oopsies" Fladenbrot und Ideen zur Verwendung, z.B. Burger
Express-Sauce Hollandaise
Antipasti-Platte
Mayonnaise

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Zuletzt geändert von crema-catalana am 14 Feb 2013 13:43, insgesamt 14-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 18:13 
Offline
S(up)portlerin
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jun 2004 11:00
Beiträge: 16053
Super Idee. Ich ab vor Jahren auch mal aufgeschrieben was ich täglich gekocht habe, aber an Deine Künste komme ich nicht ran. Sollen wir einen separaten Kommentar-Thread machen, damit das hier wirklich eine Rezeptsammlung wird?

_________________
06.05.2012 Caldera Blanca
12.10.2014 - München Marathon * 12.07.2015 - Challenge Roth * 27.09.2015 - Berlin Marathon *
25.09.2016 - Berlin Marathon * 27. - 30.11.2016 Lanzarote Running Challenge * 10.12.2016 Lanzarote Marathon * 09.07.2017 Challenge Roth


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Kalte Platte
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 18:14 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Heute bleibt die Küche kalt: :blue
Bild
Immer ein feines Abenessen: Tomaten, Oliven, Gurke, Käsewürfel und gute Salami. Kann man einfach so knabbern oder als Antipasti-Teller etwas hübscher für Gäste anrichten.

Wenn man brav war, geht auch ein Glas Rotwein dazu... :apanasana

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 18:15 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Anja hat geschrieben:
Super Idee. Ich ab vor Jahren auch mal aufgeschrieben was ich täglich gekocht habe, aber an Deine Künste komme ich nicht ran. Sollen wir einen separaten Kommentar-Thread machen, damit das hier wirklich eine Rezeptsammlung wird?

Och, bei der Chaos-Küche passen Kommentare hier mit rein, oder?! :smokin:

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Matjessalat cremig
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 18:31 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
300g Matjes in Öl, aus der Packung befreien, abspülen und in einer Schüssel mit kaltem Wasser wässern. Das hilft, wenn der Matjes zu salzig ist.

Derweil die Soße bereiten:
1 Becher Crème fraîche
1 TL Mayo
Ein guter Schluck Sahne (je nach gewünschtem Flüssigkeitsgrad der Soße)
Pfeffer
1,5 kleine rote Zwiebeln in Scheiben
2 saure Gurken kleingewürfelt
Kräuter: Borretsch, Schnittlauch, Sauerampfer (was halt im Garten so da war, das kann man nach Gusto variieren...)
Salz mache ich nicht dran, weil der Fisch schon salzig ist.

Dann den Fisch abtupfen, in handliche Stücke schneiden und unterheben. Das ganze mehrere Stunden - möglichst über Nacht - durchziehen lassen.
Bild

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Pizza-Auberginen
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 18:58 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Schnell gemacht und echt lecker: "Pizza-Auberginen"

Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und kurz ziehen lassen. Von einer Seite in Olivenöl/Butterschmalz-Gemisch braten, wenden und z.B. mit Salami, halbierten Kirschtomaten, Basilikum und (Ziegen)käse belegen, Deckel auf Pfanne und warten, bis der Käse geschmolzen ist.
Bild

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Brokkolicremesuppe
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 19:08 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Zwiebel und Knoblauch in Butterschmalz anschwitzen, Kurkuma, Pfeffer, Salz dazugeben, Wasser & Brokkoli dazugeben, weich kochen, einen ordentlichen Schuss Sahne dazu, pürieren - fertig.
Bild

Solche Gemüsesuppen machen prima satt und sind je nach Gemüse Super variierbar!!!

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Keine Angst vor ganzen Fischen!
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 20:20 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Ganze Fische - wie z.B. Dorade oder Wolfsbarsch - sind super einfach zuzubereiten und total lecker!

Beim Kauf des Fisches sollte man in Deutschland nur danach fragen, dass der Fisch geschuppt wird (machen die - kein Problem!). In Frankreich sollte man auch danach fragen, dass er ausgenommen ist. :lol:

Ich lege die Form bzw. das Blech mit Alufolie aus - das macht die Reinigung nachher leichter.
Den Fisch kurz unter kaltem Wasser abspülen, salzen und Zitronenscheiben, Knoblauch, Thymian, Rosmarin oder Petersilie in den Bauch stecken, Olivenöl drübergießen und bei 200 Grad in den Ofen schieben.

Nach ca. 10 Min wenden, nach ca. 30 min gesamt müsste der Fisch gut sein (ich vergesse immer auf die Uhr zu sehen... :blush )

Fertig!!!!
Bild

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 20:21 
Offline
Seinen Benutzerrang nicht kennendes Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Sep 2011 16:20
Beiträge: 2419
Hast du das alles heute gegessen?????????? :mrgreen:

_________________
Alles wird gut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 20:23 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
triahörnchen hat geschrieben:
Hast du das alles heute gegessen?????????? :mrgreen:

Nö, sooooooo verfressen bin ich dann doch nicht. :pfeif

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 20:26 
Offline
OZU1-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Okt 2010 11:20
Beiträge: 4368
triahörnchen hat geschrieben:
Hast du das alles heute gegessen?????????? :mrgreen:

Crema hat ja geschrieben, daß das Essen im Moment gut geht :applaus

_________________
Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee. (J.W.v.Goethe)
Das gilt übrigens auch für Weitsprungversuche (= Idee) und Achillessehnenrisse (= Erfahrung) ...

Pippis Pschyrembel - exklusiv nur bei den EMUs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Schoko-Alarm!!!!
BeitragVerfasst: 10 Aug 2012 20:53 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Hier gibt es etwas für Schokoholics - wirklich seeeeeeehr schokoladig!

Ultra-Schoko-Muffins

100 g dunkle Schokolade (85%)
100 g Butter
2 Eier
Gemahlene Vanille
1 EL Kakao (dunkler Backkakao)

Butter, Kakao und Schokolade in einem Topf vorsichtig schmelzen.
Die Eier schaumig schlagen
Die nur noch höchstens lauwarme Butter-Schokolade mit den Eiern vermengen
Vanille hinzufügen.

Den Teig in 6 gebutterte Muffinförmchen füllen.

6 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen.

Unter einem feuchten Tuch abkühlen lassen

Kann warm gegessen werden, schmeckt aber am besten, wenn er ein paar Stunden im Kühlschrank geruht hat. Auf jeden Fall ganz viel Schlagsahne dazu essen, sonst hält man den Schokoflash nich aus! :blue

Bild

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 11 Aug 2012 07:31 
Offline
MD Emu
Benutzeravatar

Registriert: 16 Jul 2011 16:06
Beiträge: 975
Das ist supercoool! danke Anja!
und vielleicht finden sich ja noch mehr experimentierfreudige Köche ?

*hach* I like! und Icey wird bald das kochen mögen, wetten? :blue


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schoko-Alarm!!!!
BeitragVerfasst: 11 Aug 2012 10:22 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 15:09
Beiträge: 4631
crema-catalana hat geschrieben:
Hier gibt es etwas für Schokoholics - wirklich seeeeeeehr schokoladig!

Ob das das richtige ist für mich? :bigfoot

Ich würd mal behaupten ja. :blue

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mandelmuswaffeln
BeitragVerfasst: 12 Aug 2012 09:47 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Waffeln kann man prima mal zum (Sonntags)Frühstück backen. Die folgende Version ist ganz schnell zusammengerührt und schmeckt (weil ungesüßt) mit Quark, Beeren, Sahne oder auch herzhaft mit Käse & Wurst.

Mandelmuswaffeln
(ergibt ca. 2,5 Stck)

2 Eier
3 EL helles Mandelmus
Vanille (muss nicht sein)
Bild

Alles miteinander verrühren.
Bild Bild

In einem Waffeleisen ausbacken.
Bild

Ich mag sie gerne mit Sahnequark und ein paar Himbeeren :lickout:
Bild

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 203 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de