emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 19 Dez 2018 08:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 203 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schlemmer-Fisch aus dem Ofen
BeitragVerfasst: 10 Mär 2015 20:19 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Statt des abgepackten TK-Schlemmerfilets kann man super einfach, lecker und schnell individuellen und frischen Schlemmerfisch machen:

Fischfilet nach Wahl in eine Auflaufform geben (ich habe bislang Seelachs oder Kabeljau genutzt), mit Zitronensaft beträufeln und salzen.
Dann eine Schlemmerhaube zubereiten:

- Sesammus, Frischkäse, Chili, Knoblauch, Kräuter
oder
- grober Senf, Schmand, Dill
oder
- kleingehackte Champignons, Zwiebel, Tomatenmark, Oregano, Frischkäse
oder....

Den Fisch damit bestreichen und dann ab in den Ofen (200 Grad) für 20 Minuten. Fertig.

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 28 Mär 2015 19:23 
Offline
MD Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jun 2013 16:23
Beiträge: 1206
Wohnort: Gratia Styriae
Gastbeitrag


Kürbiskernkuchen (Gluten und Saccharosefrei)

4 Eidotter mit 100 g Butter und Zuckeralternativmittel eurer Wahl (130 g Saccharosesüßkraftequivalent) schaumig schlagen

4 Eiklar mit 4 Fingerspitzen Salz sehr steif schlagen

250g feinst geraspelte Karotten mit 100g gemahlenen Kürbiskernen und 100 g Kokosmehl und Saft einer Limette in einer Schüssel verrühren dann

Dotterbutterzuckergschader dazumischen,
danach Schnee vorsichtig unterheben und in eine nonanet gefettete Form füllen.

Ich habe das Ganze mit absteigender Hitze gebacken (20´ 170 Umluft, 20´160, 40´150) im unteren Drittel des Backrohrs in einer Silikonkastenform und die ersten 40´mit Alufolienabdeckung.

Und so siehts aus:
Dateianhang:
karokükuchenklein.jpg
karokükuchenklein.jpg [ 146.86 KiB | 1731-mal betrachtet ]



Lassts euch schmecken :win


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 28 Mär 2015 19:59 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Poldi, wir könnten mal eine Koch- und Back-Session zusammen machen! :kuss :yo: :applaus

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29 Mär 2015 04:19 
Offline
MD Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jun 2013 16:23
Beiträge: 1206
Wohnort: Gratia Styriae
Wäre mir eine Ehre crema :-)
Und ein Vergnügen:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Schokoherzen
BeitragVerfasst: 30 Mär 2015 20:51 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Göga-approved und voll lecker:

50-60 g Schokolade 85-90% Kakaogehalt mit
10-15 g Butter
50-60 g Kokosöl, nativ
in einem Topf schmelzen, dann nach Belieben z.B.
4-5 Tropfen Pfefferminzöl (bio, naturrein - ich mag das von Primavera gerne) unterrühren.
Rohkakaonibs in eine Silikonpralinenform verteilen (so dass der Boden leicht bedeckt ist), dann die Kakaomasse darübergießen. (Silikonform am besten auf ein Brettchen stellen und dann alles ab in den Kühlschrank)
Schmeckt gut gekühlt einfach mjammmmmmmm....
Bild

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schokoherzen
BeitragVerfasst: 31 Mär 2015 08:03 
Offline
Oranje-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 06 Dez 2004 11:00
Beiträge: 9558
Wohnort: Ca. 300km von Noordwijk entfernt
Shit, ich darf hier nicht reingucken.... :blue


Hab Hunger.

_________________
'Oranje-supporter lijdt in stilte en haalt nog een biertje


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 07 Nov 2015 16:30 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 15:09
Beiträge: 4631
Ich hab heut nochmal die Oopsies probiert. Irgendwie werden die zu flüssig. :bein-godik

Soll ich beim nächsten Mal mehr Frischkäse probieren? Ich hab das Gefühl, dass die Eigelb-Frischkäsemasse- zu flüssig ist...

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cremas Chaos-Cooking
BeitragVerfasst: 08 Nov 2015 10:03 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Nee, das Eiweiß muss richtig steif sein und darf nur vorsichtig untergehoben werden.

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 203 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de