emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 09 Apr 2020 10:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1723 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 115  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Schnegge läuft und läuft und läuft mit Bruno umher
BeitragVerfasst: 19 Jan 2009 13:46 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Also dann eröffne ich mal meinen Fred hier....
Da Montag ist und bin ich ja noch nicht so weit gekommen..
Die letzte Woche:

12.1. -18 1:

Schwimmen : Technik und ein Paar Intervalle 1,8 km (war nur voll auf den Bahnen)
Rad: Rolle 1std:40 mit Stabi danach
Rolle 1 Std gemütlich....ET geguckt mit den Kids :blue
Laufen: Band gaaaanz kurz mit ebbes gym danach

Am Samstag hatte ich tierische Kopfschmerzen.....Dienstag und Freitag hatte ich Ruhetag...

Dass ich nach Roth schnegge weiß ich ja erst seid Donnerstag...

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Zuletzt geändert von Taunusschnecke am 24 Nov 2019 08:02, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 20 Jan 2009 08:17 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
20.1.

Rolle : 2 Std ga schön bei 70%

Die Vereinshose ist mist und scheuert nach 90 min...voll blöd

Körper: gut , habe aber 2,5 Liter Wasser gebunkert und qualle so vor mich hin
das Essen ist etwas problematisch...ich esse nur ein Viertel und bunker dafür Wasser.. :nono
naja bin beim Gastrodingens angmeldet und es hat ein Mal gklappt mit dem Essen: beim Training für Roth 06. So habe ich richtig Hoffnung :lookaroun: ca.12 Jahre Hungern gehen halt nicht einfach so weg.... bin aber seid 4 Jahren "trocken" also esse...naja klappt nicht immer so :roll: , aber ich bekomme fachliche Hilfe.

Hirnstoffwechsel: gut und ausgeglichen (was im letzten Jahr nur ausgesuchte Tage und Wochen so war)

Persönlichkeit: Gute Mischung 80% Rica und 20% Lilly

so soll es bleiben :daumen

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 20 Jan 2009 21:03 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Schwimmbad :nono man war das voll heute....aber ich habe mich tapfer geschlagen :daumen

400 einschwimmen
600 technik
6 mal 100 schnell und langsam im Wechsel oder ich war immer langsam :roll:
und 400 mit meinen neuen Flossen :cheer :cheer :cheer :cheer
die sind toll :blue

Körper: bin über ein Kilo leichter auf einen Schlag das tut gut :ja

Hirnstoffwechsel: :eins ging so

Persönlichkeit: 45% Rica und 55% Lilly

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 22 Jan 2009 09:31 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
21.1.09

Ich habe immer gesagt ab 5 Grad gehe ich draußen Laufen! Ja und das habe ich eingehalten.
Doof nur,dass ich 20 Minuten gebraucht habe meine Laufklamotten für die 5 Grad zu finden und dann war es ohne Sonne schon wieder viel kälter , wahrscheinlich 0 für mich gefühlte -10
:cry: Egal ich bin dann los: Es war ja ganz nett, jetzt weiss ich auch ,dass die Schuhe ,die ich anhatte nix sind weil ich so Knieschmerzen hatte ,dass ich früher heim musste.
So sind es nun 11km geworden in 1:07 und ich dachte mir fallen die Beine ab :( (wegen der Schuhe)
Von den Temperaturen hätte ich doch länger gekonnt ..... was eigentlich mein Plan war :roll:

Körper: Essen ....ohje :eins ich habe kaum hunger und wenn dann weiß ich nicht auf was.

Hirnstoffwechsel: gut :blue

Persönlichkeit: 90% Rica und 10% Lilly :) so soll es sein

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 25 Jan 2009 11:23 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
DO= frei :)

23.1.

Nur für meinen Kopf : 40 min. rga
Die Beine waren noch gestresst vom Mittwoch


Körper: keine Ahnung

Hirnstoffwechsel: gut :blue

Persönlichkeit: 90% Rica und 10% Lilly :) so soll es sein

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 25 Jan 2009 20:42 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
SA= frei :) ich musste doch meine Laufschuhe umtauschen.....

25.1.

Laufen: ga ca 15 KM oder so in 1:35 std
und dieses Mal waren die Schuhe gut :cheer

Körper: hat auf wenig Essen umgestellt...aber es geht mir damit besser

Hirnstoffwechsel: gut bis ganz mies , im ganzen sehr schwankend

Persönlichkeit: schwierig, rica 70% ,25 %Lilly und 5%Johanna. Ich streite mich andauernd mit mir, weil ich Flashbacks habe und die sind sehr unangenehm und anstrengend. Daraufhin habe ich schlechte Laune und dann geht die Zänkerei los.
Längers Laufen in der Sonne helfen da ungemein ;)

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 04 Feb 2009 08:07 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Woche 26.1 -1.2.

Mo: 2 Std Rolle mit kleinen Intervallen :)
Di: Schwimmtraining :) :) :)
Mi: 2 Std Rolle ga
DO/FR: krank
SA: Laufband superkurz mit Intervall 40 min , mit Dehnen hinterher (Hat abba gut getan) :)
So: Rolle 40 min ging nicht gut , hab vorzeitig aufgehört , war schlapp und bäh :(

Mental einer sehr anstrengende Woche (inklusiver totalem durcheinander der Personen) :roll:

mir ist es immer noch zu kalt! :cry:

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 09 Feb 2009 10:16 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
2. 2. - 8. Feb

Mo: 1,5 Std spinnen anschließend Stabi 30 min :D :D :D
war schön , nur mein Knie findet diese Art von rad nicht so toll und macht aua :(
DI: Joga/Pilates noch was verschnitt 1 Std ;)

Mi: Schwimmstunde :daumen :ja :D :D

Do: -----

FR: Leistungsdiagnostik...und mir war so schlecht.... :kuebeln konnte dann aber doch
laufen :lookaroun:
SA:Einkaufsmarathon für die Familie

SO: Radrunde mit 4 Hosen :daumen 1 Std :D :D :D :D und ich bin nicht erfroren
Schwimmen im vollen Bad 1,6 km mit und ohne brett/flossen...und so

Mein Knie ist immer mal beleidigt :roll:

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt nach Roth
BeitragVerfasst: 16 Feb 2009 10:10 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Da ich noch andere Aufzeichnungen meines Trainings habe
und so das Gefühl habe , es intreressiert eigentlich keinen was und wie ich trainiere:
Stelle ich hier nun meine Zusammenfassungen ein.
Es ist eh schwer ein wirkliches Gesamtbild mit allen Facetten zu vemitteln.
:)

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt
BeitragVerfasst: 14 Dez 2009 15:51 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Also da schnegge ich nun nicht mehr nach Roth...aber ich schnegge weiter. :yo:
o9 war für mich ganz schön anstrengend. Ein sehr intensieves Jahr.
Allerdings konnte ich Vieles positiv für mich klären.

Für Roth hat es nicht gelangt...aber ich schaue nach vorne und weil meine Tochter umbedingt nach Kopenhagen will hat sie mich so letztens so lange belabert, dass ich mich doch da angemeldet habe.

Das Schöne ist, ich kenne die Strecke aus meine Jugendendzeit. An der Strecke habe ich einen Sack voll Verwandschaft wohnen. Natürlich hat sich einiges verändert, aber ich freue mich. Die Laufstrecke kenne ich mit ihren Sehenswürdigkeiten.Am Amaggerstrand bin ich viel geschwommen. Ich war dort einige Sommerferien. :lookaroun:
Rad bin ich dort auch schon viel gefahren. Der Wind ist nicht zu unterschätzen und sollte er nicht da sein was auch mal passieren kann, werde ich die 150 Höhenmeter schon schaffen.


Also letzten Winter konnte ich nicht draußen sporteln , wenn das Thermometer unter 5 Grad gerutscht ist.
Es ging einfach nicht...ich bin so kalt geworden...keine Ahnung...warum das so war.

Um so mehr freue ich mich gestern mit Dedo bei MINUS 4 Grad eine schöne kleine und feine Runde durch den Taunuswinterwald gelaufen zu sein.

Noch bin ich im Winterschlaf denn mein Job hat nun doch die obere Priorität. Bis Weihnachten...

Aber sollte ich nun etwas tun, dann schreib ich es eben mal hier rein.
;)

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt
BeitragVerfasst: 24 Dez 2009 07:37 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Oh am 22, da hatte ich ja sooooowas Schlimmes in meinem Goldkeller,das konnte ich nur fertigstellen mit AC/DC auf voller Lautstärke...
da meine mein Mann dann, ich sollte vielleicht etwas rollern....

OK .... ich ruf auf die Rolle und dann bin ich doch gleich in Dänemark am Strand gewesen und es wr gar kein Wind ...
Sommer...
warm....
angenehme 22 Grad ...
die Kette hat gesurrt...
:ja :daumen :bse
nach einer Stunde ging es mir so gut....
schön , dann noch 10 minuten so Jogagedöns
:cheer
und etwas über ne Stunde ist rum.. :ja

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt
BeitragVerfasst: 27 Dez 2009 18:48 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
So, die Weihnachtszeit ist da und ich steh so unter Strom, dass mein Magen-Darm nur noch weh tut und nicht arbeitet. Hunger-durst-sättigungsgefühl sind eh schon den ganzen Dezember nicht merh da oder eben durcheinander und ich esse nach Kopf und nicht nach Gefühl.

Also erst mal gar nix essen un den Magen mit Tee beruhigen und einen ganz winzig kleinen süßen langsamen lauf machen...
25.Dez dann eben ne halbe Stunde am Abend gaaaaanz locker so 4,5 km... und dann heiß Duschen.
und siehe da das Essen ging gleich besser, aber auch nur winzig klein. hauptsache die Entzündung - Reizung geht zurück.

Heute sind wir noch in Kitzingen und wir sind in dem tollen Schwimmbad mit Salz drinn gewesen. (Solebad)
:dead ich war bestimmt 8 Wochen nicht merh schwimmen und so sind mir nach 500 Metern
die Arme abgefallen.... :chris76 aber es war doch schön....

Jedenfalls geht das Essen wieder einigermaßen ohne Aua,
das bleibt nun 2 Wochen meine Priorität. So sporteln,dass ich essen kann und das vielleicht auch mal wieder nach Gefühl... :lookaroun:

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt
BeitragVerfasst: 31 Dez 2009 17:47 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
:yo: :yo: :yo: :yo: :yo:
die Rolle rollt
ich mag das ...
Mucke ins Ohr und los.... :win

kein regen ...
warm ...
mal schnell
mal gemütlich...

Durchschnittspuls: 168...

:)

schöne 80 Minuten...cool... und dann schön gedehnt und ferdisch...

Essen geht nicht :(

mit wird auf egal was schlecht... :( ne gel kann ich essen... :lickout:

mal sehen ob es nachher besser geht..

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt
BeitragVerfasst: 02 Jan 2010 11:26 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
1.1.10

45min langsames Laufen....

es war ja soooooo kalt und windig...
aber ich war mal wieder draußen...


Das Essen?

:lachen :lachen :lachen

ich habe zu mir genommen wovon ich annehmen kann nicht wütend zu werden.
Ja es gibt Lebensmittel,die mich wütend machen wenn ich esse...

So war es heute vormittag:
etwas Vanillecola mit einer 1/4 Tüte Erdnussflips und 50 gramm Nordseekrabben mit Senfsoße :chris76

hauptsache keine Bauchweh und weiterhin wohlgelaunt... :blue


Nachtrag: bin dann noch ne schön Stunde locker laufen gewesen... :blue

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schnegge schneggt
BeitragVerfasst: 08 Jan 2010 10:03 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 17:28
Beiträge: 7894
Wohnort: nicht auf dieser Welt
3. 1. bin ich noch mal schön ne Stunde gelaufen...

um mich dann wieder mit so Erkältungskram rum zu schlagen....

Also bleib ich bei diesen unterirdischen Temperaturen einfach drinnen zum Trainieren.

So war ich gestern auf der Rolle und bin mal nur Grundlage gefahren.... :lookaroun:
75 min und gut....
ja war gut und hat sich gut angefühlt...

Essen geht eigentlich gar nicht.
Ich essen ein Müsli mit frischem Obst und drei bis vier Knäckebrot...am Tag....mehr geht nicht...(anders Essen wird nicht verdaut und macht böse Bauchweh...)
Das geht so seit drei Tagen, tut mir aber gut im Kopf ...
Ich bin happy und das ist auch was...und wach bin ich dann auch.


hauptsache Kaffee geht :drink

_________________
Schreibt liebe Emus! Schreibt etwas, auch wenn es nur ganz kurz ist! Lasst und leben !!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1723 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 115  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de