emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 26 Nov 2020 01:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3628 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 238, 239, 240, 241, 242
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 15 Nov 2020 17:59 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8356
Wohnort: Mainspitze
was ist ein
Zitat:
Thiago
?
ein Fußballer?


Ansonsten: Ja, ja, die Sinnfrage, der Kick.... Nicht einfach zu finden.

Hauptsache nicht aufgeben, mhm?
:blush

Liebe Grüße! :newwer

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 15 Nov 2020 20:13 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6730
runningmaus hat geschrieben:
was ist ein
Zitat:
Thiago
?
ein Fußballer?


Ansonsten: Ja, ja, die Sinnfrage, der Kick.... Nicht einfach zu finden.

Hauptsache nicht aufgeben, mhm?
:blush

Liebe Grüße! :newwer


Das war damals ein Spruch von Pep Guardiola.
Hauptsache nicht aufgeben, da hast du Recht :kuss

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 15 Nov 2020 23:20 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 11:00
Beiträge: 11400
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Hat sich in der Fahrradgeschichte schon ein Fortschritt ergeben, wie du da weitermachen willst?

_________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 16 Nov 2020 09:19 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6730
Thorsten hat geschrieben:
Hat sich in der Fahrradgeschichte schon ein Fortschritt ergeben, wie du da weitermachen willst?


Im Gegensatz zu Carolin, die sich innerhalb weniger Tage entscheiden konnte :daumen , war es bei mir ein ewiges Hin- und Her :toblerone .
Objektiv gab es genügend Gründe gegen ein weiteres Fitnessrad, subjektiv allerdings auch viele die dafür sprachen. Es ist nur schwer, dies anderen zu vermitteln. Ich habe gestern gegen meine sonstigen Prinzipien verstoßen und einfach auf den Bestell-Button bei Canyon Roadlite CF 9.0 mit der SRAM Eagle gedrückt, auch wenn ich diese für mich überdimensioniert und eigentlich zu teuer finde. Ich wollte aber nicht noch Monate warten, ob etwas kommt oder nicht. Und selbst schrauben, kann ich auch nicht. Die Nacht danach schlecht geschlafen :lachen . Moralisches Budget zu hoch :eins . Fahrbar? Was mache ich bei Pannen? USW.
Ich kann es aber kurz Probe fahren und zur Not wieder zurück schicken.
Vielen Dank für deine Ratschläge. Du hast mir beim Cube super geholfen und auch hier mich manches besser verstehen lassen :daumen

Für die Allgemeinheit berichte ich nach den ersten Eindrücken. Dann wird meine Entscheidung vielleicht auch verständlicher.

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 16 Nov 2020 10:09 
Offline
Zu-blöd-zum-Schwimmen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2009 18:45
Beiträge: 4215
FMMT hat geschrieben:
Objektiv gab es genügend Gründe gegen ein weiteres Fitnessrad, subjektiv allerdings auch viele die dafür sprachen. Es ist nur schwer, dies anderen zu vermitteln.

Wo bleibt denn der kollektive Aufschrei „man kann nie zuviele Räder haben!!! :keko “ Arme Emus :( früher war mehr Lametta!
Zitat:
Die Nacht danach schlecht geschlafen :lachen . Moralisches Budget zu hoch :eins .

Wenn du nicht Haus und Hof und Frau dafür verkaufen musstest..... Meine Güte, Matthias - du weißt doch nun wirklich, was es heißt, das Leben zu nutzen und genießen, solange es geht. Es kann so schnell vorbei sein!
Auch mein Mann kann nicht 14 Gitarren gleichzeitig spielen! Und dennoch - wenn er sich in eine weitere verliebt, sag ich ihm IMMER: Nimm sie! Ich möchte, dass du glücklich bist. Und wenn dich dieses Gerät temporär glücklich macht, dann ist es das wert!
Zitat:
Für die Allgemeinheit berichte ich nach den ersten Eindrücken. Dann wird meine Entscheidung vielleicht auch verständlicher.

Berichten: Ja, unbedingt!
Entscheidung rechtfertigen: nein
:kuss

_________________
Innez eigener Freufaden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 16 Nov 2020 10:48 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 11:00
Beiträge: 11400
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Cooles Geschoss mit Gewicht auf Rennad-Niveau. Dafür muss man eine Nacht schlecht schlafen auch mal hinnehmen :daumen.

Einzig bei den Bremsen wäre ich etwas unschlüssig gewesen, da ich auf Magura und Shimano fixiert bin und danach kommt lange, lange nichts. Muss aber nichts heißen und bei dem Preis werden sie da keinen Rohrkrepierer als Sparprogramm montiert haben. Bei Unzufriedenheit durch die vollständige Entkopplung von der Antriebsgruppe aber leicht und mit überschaubaren Kosten auszutauschen.

_________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 18 Nov 2020 20:24 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6730
innez hat geschrieben:
FMMT hat geschrieben:
Objektiv gab es genügend Gründe gegen ein weiteres Fitnessrad, subjektiv allerdings auch viele die dafür sprachen. Es ist nur schwer, dies anderen zu vermitteln.

Wo bleibt denn der kollektive Aufschrei „man kann nie zuviele Räder haben!!! :keko “ Arme Emus :( früher war mehr Lametta!
Zitat:
Die Nacht danach schlecht geschlafen :lachen . Moralisches Budget zu hoch :eins .

Wenn du nicht Haus und Hof und Frau dafür verkaufen musstest..... Meine Güte, Matthias - du weißt doch nun wirklich, was es heißt, das Leben zu nutzen und genießen, solange es geht. Es kann so schnell vorbei sein!
Auch mein Mann kann nicht 14 Gitarren gleichzeitig spielen! Und dennoch - wenn er sich in eine weitere verliebt, sag ich ihm IMMER: Nimm sie! Ich möchte, dass du glücklich bist. Und wenn dich dieses Gerät temporär glücklich macht, dann ist es das wert!
Zitat:
Für die Allgemeinheit berichte ich nach den ersten Eindrücken. Dann wird meine Entscheidung vielleicht auch verständlicher.

Berichten: Ja, unbedingt!
Entscheidung rechtfertigen: nein
:kuss

Vielen Dank :kuss
Ich habe mich mit Herzblatt so geeinigt, dass ich die gleiche Sunme für das Rad ausgeben kann, wie sie für den Garten :blue
Allein das Träumen dürfen ist es wohl wert :ja .

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Zuletzt geändert von FMMT am 18 Nov 2020 20:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 18 Nov 2020 20:35 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6730
Thorsten hat geschrieben:
Cooles Geschoss mit Gewicht auf Rennad-Niveau. Dafür muss man eine Nacht schlecht schlafen auch mal hinnehmen :daumen.

Einzig bei den Bremsen wäre ich etwas unschlüssig gewesen, da ich auf Magura und Shimano fixiert bin und danach kommt lange, lange nichts. Muss aber nichts heißen und bei dem Preis werden sie da keinen Rohrkrepierer als Sparprogramm montiert haben. Bei Unzufriedenheit durch die vollständige Entkopplung von der Antriebsgruppe aber leicht und mit überschaubaren Kosten auszutauschen.


Ich hatte ja am Sonntagabend bestellt. Am Dienstag war es schon da :chris76
Der Aufbau war nicht ganz so gut beschrieben wie bei meinem Cube (viele Modelle, Sprachen), aber ich hatte auch schon schlimmere Handbücher.
Heute absolvierte ich meine erste Probefahrt. Von allein läuft es natürlich nicht :censored und die Sitzposition muss ich noch besser (höher) einstellen, aber bis jetzt ist der Eindruck sehr gut. Das Schalten ist total einfach und macht Spaß. Ich hoffe, es treten keine versteckten Mängel mehr auf. Mit beigestellten Flat-Pedalen wiegt es ziemlich genau die anvisierten 8,26 kg. Dazu kommen dann noch Getränkehalter, Luftpumpe, Notfallset und eventuell Innerbarends, die ich an meinem Cube sehr gern fahre.

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 18 Nov 2020 22:41 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 11:00
Beiträge: 11400
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Mit den Pedalen ist das Gewicht echt top. Ich glaube, das ist das richtige Rad für dich :daumen.

Ich selbst bin gerad eher etwas desillusioniert über das neue Speedmax. In der DI2-Version für das CF 5799 € und damit trotz Scheibenbremsen und (Billig-)Powermeter mal 1300 € teurer :nono. Dafür kann ich bei meinem Cube Agree noch häufig den Auflieger dranschrauben und auf die FastForward-Sattelstütze umbauen.
FMMT hat geschrieben:
Ich habe mich mit Herzblatt so geeinigt, dass ich die gleiche Sunme für das Rad ausgeben kann, wie sie für den Garten :blue

Ihr werdet einen wunderschönen Garten haben :applaus.

_________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 19 Nov 2020 06:44 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 15:09
Beiträge: 4855
Was jetzt noch fehlt sind Bilder vom Rad und Bilder vom Garten. :blue

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 20 Nov 2020 09:07 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6730
Thorsten hat geschrieben:
Mit den Pedalen ist das Gewicht echt top. Ich glaube, das ist das richtige Rad für dich :daumen.

FMMT hat geschrieben:
Ich habe mich mit Herzblatt so geeinigt, dass ich die gleiche Sunme für das Rad ausgeben kann, wie sie für den Garten :blue

Ihr werdet einen wunderschönen Garten haben :applaus.


Vielen Dank :daumen , ich bin auch verhalten optimistisch.

Der Garten wird sicherlich sehr schön. Da ist Herzblatt mit Herzblut dabei :kuss .
@Icey, Bilder folgen eventuell im Frühjahr :tomtiger

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 20 Nov 2020 19:37 
Offline
Oranje-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 06 Dez 2004 11:00
Beiträge: 9767
Wohnort: Ca. 300km von Noordwijk entfernt
Thorsten hat geschrieben:
Ihr werdet einen wunderschönen Garten haben :applaus.

:applaus :D :laugh:

_________________
'Oranje-supporter lijdt in stilte en haalt nog een biertje


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MS: Mein Sport, Mein Spaß, Meine Sehnsüchte
BeitragVerfasst: 22 Nov 2020 17:06 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6730
Nils hat geschrieben:
Thorsten hat geschrieben:
Ihr werdet einen wunderschönen Garten haben :applaus.

:applaus :D :laugh:


Ja, das wird relativ sicher so sein :censored .

Doppelpost:

Uffpasse

Übermut ist der größte Feind des Langdistanztriathleten.
Bekannt, aber leider immer wieder wahr :chris76 . Statt gestern, wie geplant, mein neues Rad zu testen, waren mir der Nebel und die Null Grad dafür nicht tauglich. Also die Tour auf Sonntag verschoben. So weit, so richtig. Entweder hätte ich nun mein wintertauglicheres MTB nehmen sollen oder daheim auf das Rudergerät ausweichen. Aber ich wollte raus in die Natur, nur eben keine 2 Frostbeulentouren an einem Wochenende und bin deswegen Laufen gegangen. Noch einmal eine hügelige Tour mit einem rund 24-minütigen ununterbrochenen sehr fordernden Anstieg auf der anderen Neckarseite. Berghoch klappte es trotz der Vorbelastung am Abend zuvor noch relativ gut, aber bergab muckte dann doch mein rechtes Knie mit noch 10 km to go home. Das war etwas dämlich :toblerone .Vorsichtshalber bin ich dann streckenweise gegangen. Erst in der Ebene fing ich mit Matschbeinen wieder an zu traben. Nach 2.45 Stunden und knapp 22 km war ich daheim. Rechter Meniskus wieder etwas beleidigt, wenigstens die Plantarsehne scheint sich mittlerweile immer besser an das Laufen zu gewöhnen. Ob es an den Ultrasports oder meinen verstärkten Übungen liegt, egal.

Die Tour mit dem Canyon holte ich heute nach. Es war sehr frisch, auch dieses Rad fährt nicht von alleine :keko . Ein 20er Schnitt auf dem Neckartalradweg, mehr war mit den zerschossenen Tretern und Winterklamotten nicht drin.
Trotzdem waren die Eindrücke gut. Die leichte Überhohung war für mich fahrbar, ich muss lediglich jetzt wieder verstärkt meine hintere untere Rückenmuskulatur trainieren. Die hatte ich spürbar :pfeif vernachlässigt. Die automatische Gangschaltung ist ein Traum, die Seitenwinde merkte ich bei meinen 41 mm hohen Felgen mitunter leicht, aber ohne nennenswerte Probleme. Passte auch.
Das Cervelo ist definitv schneller, aber das Battle kann beginnen :yo: .
Welche Zeiten könnte ich so auf den 180 km erzielen? Nach aktuellem Stand müsste ich, wie auf der Waage :censored schon sehr froh sein, wenn eine 6 vornedran steht.
Noch ist allerdings jede Menge Zeit und Potenzial für Verbesserungen.

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3628 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 238, 239, 240, 241, 242

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de