emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 17 Nov 2019 16:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4180 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278, 279  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 19 Apr 2018 19:07 
Online
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 11:00
Beiträge: 11194
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
2007 hatten wir auch einen kompletten April mit 25 Grad. 2008 hat es im April noch fett Schnee gegeben und 2009 war auch ziemlich warm.

_________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 21 Apr 2018 13:14 
Offline
Xterra-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2012 01:39
Beiträge: 2429
Thorsten hat geschrieben:
2007 hatten wir auch einen kompletten April mit 25 Grad. 2008 hat es im April noch fett Schnee gegeben und 2009 war auch ziemlich warm.


Machst du Wetteraufzeichnungen?
Ich weiss ja heute schon nicht mehr, was letzte Woche für ein Wetter war, ist mir eigentlich auch egal. :tomtiger

_________________
An den Gräbern der meisten Menschen, trauert tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 21 Apr 2018 16:47 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30147
Wohnort: Muria
Trunkenbold hat geschrieben:
Thorsten hat geschrieben:
2007 hatten wir auch einen kompletten April mit 25 Grad. 2008 hat es im April noch fett Schnee gegeben und 2009 war auch ziemlich warm.


Machst du Wetteraufzeichnungen?
Ich weiss ja heute schon nicht mehr, was letzte Woche für ein Wetter war, ist mir eigentlich auch egal. :tomtiger

Wenn das Wetter wie bei Euch immer gleich ist, merkt man sich das natürlich nicht so...

Vor einem Jahr saßen wir vor dem Rennen im Auto und haben gefroren, heute saßen wir auf der Wiese nach dem Rennen und musste in den Schatten, weil's so warm war... :)

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 21 Apr 2018 17:29 
Online
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 11:00
Beiträge: 11194
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Ich kann mir nicht sooo viel merken (Anja kann mir noch jede Menge Details von Lanzarote 2003 erzählen, die bei mir nicht mehr in den wieder abrufbaren Reihen im Hirn sind), aber manches bleibt dann doch hängen (insbesondere die Rubrik "Unnützes Wissen" ist pralle voll). Im Frühjahr 2007 bin ich hier eingezogen und hatte im April schon völlig verbrannten Rasen vom Sommerwetter. 2008 musste ich für ein Projekt in die Schweiz und dachte beim frühen Aufstehen und Rolläden hochziehen, dass ich verschlafen hätte, da es so hell war. Es war der Schnee, der das Licht der Straßenlaterne stark reflektierte.

_________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 22 Apr 2018 12:09 
Offline
Das Lanza-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Jan 2012 15:06
Beiträge: 2686
Wohnort: Münster
in der Tat krass gerade.. gestern sind wir ne 110 km RTF in den Teutoburger Wald gefahren, die war echt super schön, letztes Jahr war an dem Tag fies kalt und Regen.. heute morgen gabs dann ne Hitzeschlacht beim Halbmarathon in Münster.. aber ab morgen geht's wohl deutlich runter..

Jedenfalls haben wir die letzten Tage gut genutzt


Dateianhänge:
30831657_10156358216877451_1387188432_n.jpg
30831657_10156358216877451_1387188432_n.jpg [ 115.27 KiB | 4590-mal betrachtet ]
30429454_10156355910117451_1642677660_n.jpg
30429454_10156355910117451_1642677660_n.jpg [ 100.15 KiB | 4590-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 22 Apr 2018 12:33 
Online
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 11:00
Beiträge: 11194
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
"Deutlich runter", aber selbst die bei uns morgen angekündigten 20 °C dürften immer noch "für die Jahreszeit zu warm" sein. Gefährliches Denken, dass es jetzt bis Oktober so bleiben würde :keko.

_________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 22 Apr 2018 14:31 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30147
Wohnort: Muria
Das O&L-Shirt habe ich in grün... ;)

Was ist denn jetzt eigentlich Dein Plan und Ziel?

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 22 Apr 2018 17:30 
Offline
Das Lanza-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Jan 2012 15:06
Beiträge: 2686
Wohnort: Münster
drullse hat geschrieben:
Das O&L-Shirt habe ich in grün... ;)

Was ist denn jetzt eigentlich Dein Plan und Ziel?


Also... das ist eine sehr gute Frage...

Mein neues Ziel ist Roth, Lanza habe ich um ein Jahr geschoben, wegen zu wenig Kilometern über den Winter. Das war definitiv richtig so.

Das vom Kopf her umzusetzen, war und ist gar nicht mal so einfach, der letzte Biss fehlt momentan einfach und der müsste jetzt natürlch da sein. Ich versuche, so gut wie möglich zu trainieren, bin aber ohne wirklichen Plan, was nicht optimal ist. Aber im Grunde, so wie immer.. zu wenig. Das ist eine reine Kopfsache und gefällt mir auch nicht wirklich.

Aber die Form ist schon ordentlich ansteigend.. klar bei dem Wetter und da abends endlich wieder hell ist. Im Wasser bin ich viel zu wenig.. wird Zeit, das die Freibäder öffnen, in den Öffentlichen Badebetrieb kriegt man micht echt nicht mehr..

In knapp 3 Wochen geht's nach Lanza, bis da hin werden wir hier noch ordentlich arbeiten und da gibt's dann noch mal richtig einen druf..

Soviel zur Theorie.

Heute der Lauf in 1:50 bei der Wärme und nach der RTF gestern war wirklich ok... jetzt den Hintern richtig hochzubekommen, darauf kommts an, die Grundlage ist mehr als da.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 23 Apr 2018 13:15 
Offline
Xterra-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2012 01:39
Beiträge: 2429
drullse hat geschrieben:
Wenn das Wetter wie bei Euch immer gleich ist, merkt man sich das natürlich nicht so...

Vor einem Jahr saßen wir vor dem Rennen im Auto und haben gefroren, heute saßen wir auf der Wiese nach dem Rennen und musste in den Schatten, weil's so warm war... :)


Bestimmt nicht, auch jedes Jahr immer ein bischen anders, zumindest sagen das die anderen.
Im Moment ist es eher kein spanischer Frühling, viel zu frisch, habe immer noch kalte Füsse nach dem Radfahren.

_________________
An den Gräbern der meisten Menschen, trauert tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 23 Apr 2018 13:18 
Offline
Xterra-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2012 01:39
Beiträge: 2429
Kiwi03 hat geschrieben:
Das vom Kopf her umzusetzen, war und ist gar nicht mal so einfach, der letzte Biss fehlt momentan einfach und der müsste jetzt natürlch da sein. Ich versuche, so gut wie möglich zu trainieren, bin aber ohne wirklichen Plan, was nicht optimal ist. Aber im Grunde, so wie immer.. zu wenig. Das ist eine reine Kopfsache und gefällt mir auch nicht wirklich.

Aber die Form ist schon ordentlich ansteigend.. klar bei dem Wetter und da abends endlich wieder hell ist. Im Wasser bin ich viel zu wenig.. wird Zeit, das die Freibäder öffnen, in den Öffentlichen Badebetrieb kriegt man micht echt nicht mehr..

In knapp 3 Wochen geht's nach Lanza, bis da hin werden wir hier noch ordentlich arbeiten und da gibt's dann noch mal richtig einen druf..


Also im Grunde wie beim Dinner for one.
"The same procedure as every year Miss Sophie!"

Machst jetzt keinen IM Lanzarote?
Angie aber schon, oder??

_________________
An den Gräbern der meisten Menschen, trauert tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 23 Apr 2018 14:11 
Offline
Das Lanza-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Jan 2012 15:06
Beiträge: 2686
Wohnort: Münster
@ Stefan, ne, wir haben beide umgemeldet.

Same Procedure stimmt schon.. aber es ist halt auch irgendwie quasi ,,Alternativlos,, phh.. :D

Hier noch ein Foto von gestern..


Dateianhänge:
31117647_10156359097592451_1188771791_n.jpg
31117647_10156359097592451_1188771791_n.jpg [ 111.08 KiB | 4545-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 23 Apr 2018 18:40 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30147
Wohnort: Muria
Kiwi03 hat geschrieben:
Das vom Kopf her umzusetzen, war und ist gar nicht mal so einfach, der letzte Biss fehlt momentan einfach und der müsste jetzt natürlch da sein. Ich versuche, so gut wie möglich zu trainieren, bin aber ohne wirklichen Plan, was nicht optimal ist. Aber im Grunde, so wie immer.. zu wenig. Das ist eine reine Kopfsache und gefällt mir auch nicht wirklich.

Mir geht's nicht so viel anders aber ich mache deswegen eben keine LD. Das bringt einfach nichts. Ent oder weder. Klar ist es reine Kopfsache aber ich glaube nicht, dass Du Dir einen Gefallen tust, wenn Du mit Gewalt an die Startlinie gehst und dann am Ende wieder leidest.

Zitat:
In knapp 3 Wochen geht's nach Lanza, bis da hin werden wir hier noch ordentlich arbeiten und da gibt's dann noch mal richtig einen druf..

Mach's richtig - vorher wirklich erholen, nachher wirklich erholen. Ansonsten bist Du im nächsten Loch. Und auf Lanza zielgerichtet einen raushauen, nicht immer auf die Müdigkeit drauf...

Zitat:
Soviel zur Theorie.

Jep. :)

Zitat:
Heute der Lauf in 1:50 bei der Wärme und nach der RTF gestern war wirklich ok... jetzt den Hintern richtig hochzubekommen, darauf kommts an, die Grundlage ist mehr als da.

Eben - Grundlage hast Du. Brauchst Du nicht. Was Du brauchst ist spezifisches Training. Immer an Onkel Greif denken: "Das tut weh, hilft aber!"

Also:

1. entscheiden ob WIRKLICHES Wollen dahintersteckt oder "nur" ein vermeintliches Müssen
2. nach der gefundenen Antwort handeln, egal welche es ist aber
3. konsequent

weil sonst

4. jede Menge Frust!

:daumen

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 23 Apr 2018 19:47 
Offline
bike riding Emu

Registriert: 04 Aug 2017 21:10
Beiträge: 363
drullse hat geschrieben:

Also:

1. entscheiden ob WIRKLICHES Wollen dahintersteckt oder "nur" ein vermeintliches Müssen
2. nach der gefundenen Antwort handeln, egal welche es ist aber
3. konsequent

weil sonst

4. jede Menge Frust!

:daumen


Ich kann, weil ich will, was ich muss. (Kant)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 23 Apr 2018 21:14 
Offline
S(up)portlerin
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jun 2004 11:00
Beiträge: 16128
captainbeefheart hat geschrieben:
drullse hat geschrieben:

Also:

1. entscheiden ob WIRKLICHES Wollen dahintersteckt oder "nur" ein vermeintliches Müssen
2. nach der gefundenen Antwort handeln, egal welche es ist aber
3. konsequent

weil sonst

4. jede Menge Frust!

:daumen


Ich kann, weil ich will, was ich muss. (Kant)



Toller Grundsatz, wenn es um die Teilnahme an Sportwettkämpfen geht.

Keiner von uns hier muß in diesem Bereich irgendwas.

Das vermeintliche Müssen ist das Problem und mich hat der Punkt sehr nachdenklich gemacht.

_________________
06.05.2012 Caldera Blanca
12.10.2014 - München Marathon * 12.07.2015 - Challenge Roth * 27.09.2015 - Berlin Marathon *
25.09.2016 - Berlin Marathon * 27. - 30.11.2016 Lanzarote Running Challenge * 10.12.2016 Lanzarote Marathon * 09.07.2017 Challenge Roth


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: new Kid on the Blog..
BeitragVerfasst: 23 Apr 2018 22:08 
Offline
bike riding Emu

Registriert: 04 Aug 2017 21:10
Beiträge: 363
Anja hat geschrieben:
captainbeefheart hat geschrieben:
drullse hat geschrieben:

Also:

1. entscheiden ob WIRKLICHES Wollen dahintersteckt oder "nur" ein vermeintliches Müssen
2. nach der gefundenen Antwort handeln, egal welche es ist aber
3. konsequent

weil sonst

4. jede Menge Frust!

:daumen


Ich kann, weil ich will, was ich muss. (Kant)



Toller Grundsatz, wenn es um die Teilnahme an Sportwettkämpfen geht.

Keiner von uns hier muß in diesem Bereich irgendwas.

Das vermeintliche Müssen ist das Problem und mich hat der Punkt sehr nachdenklich gemacht.


Es geht gerade um das Wollen und eben nicht um das Müssen. Müssen reicht (dauerhaft) nicht aus.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4180 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278, 279  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de